Einträge von Eden Lit

Donato Carrisi – Die Totenjägerin

Originaltitel: L’ipotesi del male Meine Bewertung: 7/10 Die Totenjägerin ist die Fortsetzung des Romans „Der Todesflüsterer“, wobei es keinesfalls notwendig ist diesen zuvor gelesen zu haben. Wir treffen hier wieder auf Mila Vasquez, sieben Jahre nach diesem grauenhaften Fall…. aber ich greife zu weit vor. Eins nach dem anderen:   Der Plot: Wie gesagt verfolgen wir […]

Karen Marie Moning – Das Herz eines Highlanders

Originaltitel: To tame a Highland Warrior Meine Bewertung: 6/10 Nach dem ersten Band 5 (Beyond the Highland Mist) trägt dieser zweite Band der Highlander-Saga nichts Neues bei und fährt auf derselben Schiene weiter: Ein netter, irgendwie beruhigender Roman, angenehm, der jedoch kein wirkliches Herzschlagen verursacht. Der Plot: Schottland, 1515: Die junge Jillian St. Clair feiert […]

Jussi Adler-Olsen – Selfies

Originaltitel: Selfies Meine Bewertung: 6,5/10 „Selfies“ ist der siebte Fall des Sonderdezernat Q. Dieser Roman schweift leicht von der vorgegebenen Spur ab, denn auf der einen Seite ist der Aufbau selbst des Romans ein wenig anders als die seiner Vorgänger – er ist sehr viel klassischer als gewöhnlich – und auf der anderen Seite stehen […]

Sarah J. Maas – A Court of Wings and Ruin

Originaltitel: A Court of Wings and Ruin (noch nicht auf Deutsch erhältlich) Meine Bewertung: 7/10 Dieser dritte Band der Reihe „Das Reich der Sieben Höfe“ konnte nicht erneut die Goldmedaille gewinnen. Er hält sich aber sehr tapfer, auch wenn wir weit von der Intensität der beiden ersten Bücher entfernt sind.   Der Plot: Feyre ist […]

S.K. Tremayne – Eisige Schwestern

Titre original : The Ice Twins Mon appréciation : 7,5/10 Ein ruhiger aber effizienter « Thriller » von einem Autoren, der hier unter dem Pseudonym S.K. Tremayne veröffentlicht*. Eisige Schwestern ist kein klassischer „Thriller“, die Spannung ist jedoch so subtil und konstant, dass ich mich dazu entschlossen habe ihn sowohl in diese Rubrik als auch in die der Allgemeinen Literatur einzuordnen. […]

Barbara Woods – Sturmjahre

Originaltitel: Domina Meine Bewertung: 7/10 In „Sturmjahre“ folgen wir einer jungen leidenschaftlichen intelligenten, mutigen und entschlossenen Frau, die am Ende des 18ten Jahrhunderts für die Verwirklichung ihres Traums kämpft: Arzt werden.   Der Plot: Samantha Hargrave wird in ein Jahrhundert geboren, das unabhängige und intelligente Frauen nicht akzeptiert, sie sogar fürchtet: Das 19te Jahrhundert. Zu […]

Karen Marie Moning – Das Geheimnis der Highlands

Originaltitel: Beyond the Highland Mist Meine Bewertung: 6/10 Nach der wirklich guten Reihe der MacKayla Lane-Saga (mein Kommentar bald in der Rubrik « Urban Fantasy ») habe ich mich fast gierig auf diese weitere Reihe der Autorin geworfen – die Highlander-Saga (acht Bücher insgesamt). Ich muss zugeben, dass mich der Erfolg dieser Reihe wirklich überrascht. Ich habe […]

Karine Giebel – Meurtres pour rédemption

Originaltitel: Meurtres pour rédemption (noch nicht auf Deutsch erhältlich) Meine Bewertung: 6,5/10 Dieser Roman – einer der ersten der Autorin – ist sehr vollständig und ich hatte wirkliche Schwierigkeiten was meine „Benotung“ betrifft; es handelt sich hier um die Geschichte einer jungen Kriminellen die eine lebenslängliche Haft absitzt, mit einer maximalen Entlassungssperre so dass ihr […]

Sire Cedric – Avec tes yeux

Originaltitel: Avec tes yeux (noch nicht auf Deutsch erhältlich) Meine Bewertung: 7/10 Ein Roman der es ganz offen ansagt: Er gehört dem Genre „Horror“ an – und das tut auch mal gut. Würde dieses Buch von einem anderen Autoren wie zum Beispiel Sebastian Fitzek stammen, tja, dann würde es unter den „Thrillern“ laufen, aber Sire […]