J.R. Ward

J.R. Ward – Gefangenes Herz & Entfesseltes Herz (25 & 26)

Originaltitel: The Shadows (Tome 13)

Meine Bewertung: 7/10

 

Der Plot :

Trez’ Zeit läuft ab – er ist der Königin versprochen und diese verlangt nun seine sofortige Rückkehr, eine Rückkehr der er sich schon lange widersetzt. Das Schicksal des Auserwählten der Königin ist kein verlockendes, denn es ähnelt dem Leben in einem goldenen Käfig, was Trez niemals ertragen würde. Doch durch seine Geburt erkoren und von seinen Eltern verkauft scheint es unumgänglich, dass sich die Pforten seines Käfigs bald hinter ihm schließen.

Trez kann den Aufruf der Königin nicht länger überhören, denn seine Weigerung bringt alle die ihn umgeben in Gefahr … und besonders die Auserwählte die sein Herz zum Schlagen bringt….

Es handelt sich hier um einen typischen Roman der Reihe, nur dreht sich dieser diesmal nicht um ein Mitglied der Bruderschaft sondern um Trez und dessen Bruder iAm. Letzterer versucht alles um Trez’ Freiheit zu schützen, wenn nötig mit seinem Leben.

Natürlich verfolgen wir ebenfalls die Entwicklung der Bruderschaft unter ihrem neu bestätigten König und die Bedrohung, die im Dunkeln lauert.

 

Ein gelungener Band:

Hier steht die Welt der Schatten im Vordergrund, eine Gesellschaft der wir oft begegnet sind ohne sie je wirklich kennenzulernen. Trez war schon immer da wie auch sein treuer Bruder iAm, doch wer sind diese Brüder wirklich, von wo kommen sie? Dieser Band beantwortet diese Fragen und die Tatsache, dass wir hierdurch ein wenig aus der Bruderschaft herauskommen bringt frischen Wind in die Handlung.

Diesmal sind es gleich drei Liebesgeschichten, die uns vorgeführt werden: Die von Trez und Selena, aber auch die seines Bruders iAm der sich nun endlich seinem eigenen Leben zu öffnen scheint und natürlich die des Xcor, der alles was er sich je erkämpft hat für seine Auserwählte aufs Spiel setzt.

Die Bruderschaft bestätigt sich neu unter ihrem König, der nun fester auf dem Thron sitzt, doch in Sicherheit können sie sich nie wägen…

Wie gewöhnlich ist es das Verhalten der Frauen die hier der weniger ansprechende Aspekt ist; hier ist es die sehr übertriebene Art und Weise wie Selena ihre Momente des Glücks erlebt die anstrengend und süßlich dumm wirkte – auch wenn man sie versteht.

Was dieses dümmliche Gesäusel wettgemacht hat war ein Ereignis, das atypisch für diese Reihe ist, ein unerwarteter Ausgang… ich war überrascht.

Ein Band ohne Hindernisse, der uns in das Land der Schatten führt um bevor er uns wieder zu der Bruderschaft zurückzubringt.

 

Folgende Bücher sind in dieser Reihe bis jetzt erhältlich:

(Wie immer kann es sein, dass ich hier aktualisieren muss – sollten Sie also feststellen, dass diese Liste nicht auf dem neuesten Stand ist, wäre ich Ihnen dankbar mir eine kleine Nachricht zu senden!)

1/Nachtjagd

2/Blutopfer

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel Dark Lover – Zentrale Figur: Wrath

3 /Ewige Liebe

4/ Bruderkrieg

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel Lover Eternal – Zentrale Figur: Rhage

5/Mondspur

6/ Dunkles Erwachen

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel Lover Awakened – Zentrale Figur: Zsadist

7/ Menschenkind

8/ Vampirherz

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel Lover Revealed –Zentrale Figur: Butch

9/ Seelenjäger

10/ Todesfluch

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel Lover Unbound – Zentrale Figur: Vishous

11/ Blutlinien

12/ Vampirträume

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel Lover Enshrined – Zentrale Figur: Phury

13/ Racheengel

14/ Blinder König

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel Lover Avenged – Zentrale Figur: Rhevenge

15/ Vampirseele

16/ Mondschwur

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel Lover Mine – Zentrale Figur: John Matthew

17/ Vampirschwur

18/ Nachtseele

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel Lover Unleashed – Zentrale Figuren: Paye und Manny Manello

19/ Liebesmond

20/ Schattentraum

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel Lover Reborn – Zentrale Figuren: Thorment und No’One

21/ Seelenprinz

22/ Sohn der Dunkelheit

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel Lover At Last – Zentrale Figuren: Qhuinn und Blay

23/ Nachtherz

24/ Königsblut

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel The KingZentrale Figur: Wrath

25/ Gefangenes Herz

26/ Entfesseltes Herz

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel The Shadows – Zentrale Figur: Trez

28/ Ewig geliebt

29/ Die Auserwählte

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel The Beast – Zentrale Figur: Rhage

30/ deutscher Titel unbekannt (am heutigen Tag)

31/ deutscher Titel unbekannt (am heutigen Tag)

Beide erschienen im Original zusammen unter dem Titel The Chosen

-> Ein „Guide“ zu dieser Welt ist ebenfalls erhältlich:

Die Bruderschaft der Black Dagger: Ein Führer durch die Welt von J.R. Ward’s Black Dagger (mit einer Novelle von Zsadist) – Originaltitel: „The Black Dagger Brotherhood – An insider’s Guide

 

 

 

 

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.